Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 21.

Mittwoch, 6. September 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Landsraad

Name: Retief Vorname: Andries Geburtsdatum: 04.02.1976 Wohnort: Springfontein Ich kandidiere für den Landsraad.

Dienstag, 5. September 2017, 19:26

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Andries Retief

Ich bin vom 10. bis 24. September im Urlaub und melde mich deshalb schon jetzt ab.

Dienstag, 5. September 2017, 18:56

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Dienspligwet

Ja

Samstag, 2. September 2017, 14:06

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Pensioenwet

Nee

Mittwoch, 30. August 2017, 11:01

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Dienspligwet

Geagte Dames en Here Wo genau lesen Sie aus dem Gesetzesentwurf heraus, dass irgendetwas umgestellt werden soll??? Das Gesetz nennt nur die beiden Dienstpflichten "Militärdienst" und "Zivildienst" und wie lange man dort Dienst leisten muss - 12 bzw. 18 Monate. Ausserdem für welchen Zeitraum man dienstpflichtig ist - vom 18. bis zum 45. Altersjahr. Etwas anderes steht dort nicht, insbesondere nicht, dass das völlig ineffiziente Milizsystem über Bord geschmissen wird. Das wäre eine Frage der Strei...

Dienstag, 29. August 2017, 13:21

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Dienspligwet

Geagte Dames en Here Das bisherige System hat sich nie praktisch bewähren müssen und wird dies auch nicht im Konfliktfall. Aus guten Gründen haben keine Streitkräfte der Welt ausser unsere dieses "Grundausbildungs-/WK-System". Eine einsatztaugliche Armee kann man damit nicht bilden. Nach der 18 bis 21-wöchigen Grundausbildung kommt der Soldat in seine Stammeinheit und absolviert dort jedes Jahr einen Wiederholungskurs von drei Wochen Dauer. Dieser WK sieht wie folgt aus: Montag, 1. Woche Einrück...

Montag, 28. August 2017, 21:03

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Volkslied

Sehr gute Wahl. Sehr passend. Dafür!

Montag, 28. August 2017, 21:01

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Dienspligwet

Geagte Dames en Here Der vorliegende Entwurf will eine Dienstpflicht für jeden Staatsbürger einführen. In erster Linie geht es um eine Militärdienstpflicht. Da unser Staat nicht über eine riesige Bevölkerung verfügt, aus der er genügend Freiwillige für seine Streitkräfte rekrutieren könnte, muss eine Militärdienstpflicht her, um überhaupt Streitkräfte aufstellen zu können. Das Militär ist nicht jedermanns Sache. Manche Personen nützen dem Staat besser, wenn sie einen zivilen Ersatzdienst leisten...

Montag, 28. August 2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Diensplig Wet

Ich beantrage die Debatte und Beschlussfassung über den folgenden Gesetzentwurf: Diensplig Wet § 1. Dieses Gesetz regelt die Dienstpflicht der Staatsbürger des Vrystaates Verland. § 2. Jeder Staatsbürger egal welchen Geschlechts ist von seinem 18. bis zu seinem 45. Altersjahr dienstpflichtig, sofern er dazu körperlich und geistig in der Lage ist. § 3. Die Dienstpflicht kann nach Wahl des Dienstpflichtigen entweder bei den Streitkräften oder bei zivilen Institutionen geleistet werden. Bei Persona...

Montag, 28. August 2017, 18:27

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Pensioenwet

Geagte Dames en Here Ich danke Herrn Staatspresident Vorster für den neuen Entwurf, bin aber der Meinung, dass wenn schon eine Maximalrente eingeführt wird, analog auch ein Maximalbeitrag eingeführt werden muss. Der Beitragspflichtige soll nicht mehr Beiträge bezahlen müssen, als für eine Maximalrente nötig ist. Sonst sind Beiträge darüber hinaus eine verkappte Steuer zu seinen und seines Arbeitgebers Lasten, was inakzeptabel ist. Mit der Maximalrente kann ich mich anfreunden, aber nur wenn auch...

Sonntag, 27. August 2017, 18:31

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Pensioenwet

Und der Dienstnehmer zahlt nichts? Nur der Arbeitgeber zahlt? Ich würde es als fair ansehen, wenn sich die Kosten der Rente Arbeitgeber und Arbeitnehmer teilen.

Sonntag, 27. August 2017, 14:50

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Pensioenwet

Geagte Dames en Here Mir ist die Finanzierung der vorgeschlagenen Rente nicht klar. Wer genau bezahlt diese?

Sonntag, 20. August 2017, 18:19

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Belastingswet

Ja

Dienstag, 15. August 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Forensoftware

Von solchen Sachen habe ich keinerlei Ahnung. Der Crack dafür scheint Clausi zu sein, momentan mehr oder weniger aktiv als Rex Covfefe in Astor.

Sonntag, 13. August 2017, 11:13

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Belastingswet

Geschätzte Abgeordnete Wie wissen wir, wieviel Geld der Staat seinen Bürger aus den Taschen ziehen muss, um zu funktionieren? Gibt es Wirtschaftskennzahlen und ein staatliches Budget oder werden die Bürger aufs Geratewohl vom Fiskus angezapft?

Sonntag, 13. August 2017, 11:09

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Forensoftware

Aber sind die Inhalte einer so alten Forensoftware wie das WBB lite 2.1.0 denn sicher? Ich möchte nicht, dass plötzlich alles gehackt und weg ist und wir wieder bei null anfangen können. Darum geht es mir.

Freitag, 11. August 2017, 09:42

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Forensoftware

Mir scheint ein WBB2 Lite nicht die zeitgemässe Forensoftware zu sein. Wollt ihr ein WBB4? Falls ja, kann einer damit umgehen (ich kann es nicht) und wenn auch hier ja, dann würde ich euch eines spendieren. Was meint ihr?

Freitag, 11. August 2017, 09:37

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Belastingswet

Geschätzte Abgeordnete Wer legt die Höhe der Steuern fest? Die Zentralgewalt? Wer dort? Der Staatspresident oder der Uitvoerende Raad? Oder der Landsraad? Oder wird die Höhe der Steuern auch durch Entscheide auf den Stufen Distrikt und Wyk bestimmt? Gibt es also einen Steuerwettbewerb zwischen den Distrikten und den Wyk? Oder bestimmt einfach der Vrystaat Verland für das ganze Land eine einheitliche Steuer? Die Antworten auf meine Fragen müssen meines Erachtens in das Gesetz fliessen. In der vor...

Donnerstag, 3. August 2017, 21:33

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Regeringswet

Ja

Sonntag, 23. Juli 2017, 14:36

Forenbeitrag von: »Andries Retief«

Landsraad

Registrierung zur Wahl als Nachrücker Name: Retief Vorname: Andries Geburtsdatum: 04.02.1976 Wohnort: Springfontein Ich kandidiere für den Landsraad