Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Vrystaat Verland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 8. Juni 2017, 08:52

Zitat

In der Sache muss man sich nur die Foren von Verland anschauen, um die Sachlage einzuschätzen. Wir haben von der ersten Minute an Kompromisse gesucht, Platz geschaffen, Gaius reicht direkt ne Karte nach. Was kam aus deren Richtung? "Haha wir waren schneller" "Die sind ja so pöse, fies, arrogant, gemein und niederträchtig" "Die haben ja nur 2 Beiträge, wir dagegen sind ja viel aktiver" usw. ... gab es einen Versuch, eine gemeinsame Lösung zu suchen? Nur Hohn und Spott.
Und das heißt dann "ausnahmslos sachlich und zielorientiert". Entschuldigung, aber das ist eine Farce! Ich bin ja vieles gewöhnt, habe auch zu zu den Spitzen des Wesirs des lieben Friedens willen geschwiegen, das kann ich alles ertragen und ignorieren, das lernt man als Lehrer, hatten ja oft genug Ferien-MNs von 13-Jährigen, aber wenn hier derart die Balken gebogen werden, da muss ich mich vor meine Spielerinnen und Spieler stellen. So etwas toleriere ich hier nicht. Mag ja sein, dass in Zeiten von AfD und Facebook der Troll zu anerkannten Mitmenschen geworden ist, hier brauche ich das nicht. Wer keine Ironie verstehen kann, dem mag verziehen werden, aber man sollte dann nicht seine ganze Argumentation auf einen Beitrag gründen!

Und nun wieder zum Thema.
Also ganz ehrlich, irgendwann reicht es mit dem unreflektierten Schwachsinn. :cursing:

Wir haben einen gültigen Reservierungsantrag gestellt, Tir nicht. Wir werden in den 90 Tagen Aktivität erzeugen und die Ausgestaltung vorantreiben und dann einen Antrag auf Eintragung stellen. Und wenn Tir dann irgendwann auch einen konformen Antrag hinbekommt und in unsere Nachbarschaft möchte, können sie hier her kommen und mit uns diskutieren und das dann in einer angemessenen, sachlichen, erwachsenen Form.

Und wenn nicht, auch gut.
Josias Cornelius Vanderbilt
Philanthrop und Feingeist


22

Donnerstag, 8. Juni 2017, 09:04

Zitat


Wir entscheiden über deren Köpfe hinweg? Ich glaub es hackt! Ich bin da nicht einmal freigeschaltet, wie sollen wir denn da mit ihnen verhandeln? So einen Haufen Schwachfug hab ich in 11 Jahren MNs selten gelesen!!!
(Gibt es eigentlich einen "Stinkefinger-Smily"?)
Philantrop und Weingeist.
Da liest scheinbar jemand selten seine eigenen Ergüsse. Das man Kritik mit persönlichen Anfeindungen entgegnet, zeigt einmal mehr das geistige Niveau mancher. :thumbdown:
Josias Cornelius Vanderbilt
Philanthrop und Feingeist


Theodor Brice

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Wohnort: Willemstad

Beruf: Landdros, Konzernchef und Tesourier (Schatzmeister) der Vryheidsparty

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 8. Juni 2017, 12:16

Naja der CartA Mitarbeiter hat ja entsprechenden schon ermahnt und gesagt das die CartA es sich auch anders überlegen kann.

Aber da der ganze Trara um die Sache hoffentlich vorbei ist finde ich es Sinnlos jetzt gegen Tir vor zu gehen, Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden sich die Beziehungen bestimmt erholen und wir sollten nicht noch unnötig drauf rummhacken.

Im Notfall können wir bei Alberna anfragen ;) Appropos, Dreibürgen ist auch mit einem "Außenposten" auf dem Kontinent bzw vor dem Kontinent und spätestens dann hat man Angst :D
Theodor Brice
Landdros van die Willemstad (Distrikt)
Chef van die Brice Company
President van die VSV (Verlandse Sokkervereniging)

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 8. Juni 2017, 12:37

Was meint der mit “nicht freigeschaltet“? Zu blöd zum Registrieren?
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 8. Juni 2017, 12:42

Grundsätzlich stimme ich zu, dass Tir den Kompromiss mit uns suchen müsste, da unser Antrag auf Reservierung regelkonform war.

Ich halte die Position südlich von Medea aber für schlüssig und sie bietet die Möglichkeit, mit einem Nachbarn zu kooperieren, der mehr als vier Klassen besucht hat.
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

26

Donnerstag, 8. Juni 2017, 12:58

Ich denke wir beruhigen uns mal alle wieder.

Ich habe bisher nur gelesen.

Ich bin Owen McCoy, zum einen Generalrat in Tir na nÒg, und auch ChartA Deligierter.

Wir wollen doch alle gerne nur auf die ChartA und zufällig auch im Süden von Nerica.

Ihr lest bei uns ja scheinbar mit.

Die Idee, dass ihr den Nordwesten bekommt von der Südspitze habe ich jetzt gelesen favorisiert ihr auch, oder habe ich etwas falsch gelesen?
Generalrat aus Tir na nÒg

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 8. Juni 2017, 19:39

Der Kompromiss wie er auch im Forum der CartA hinterlegt ist geht klar.

Ich fand es nur nicht in Ordnung, dass einige Äußerungen sehr unsachlich waren. Wir hatten den ersten regelkonformen Antrag, in Rajansa hatte sich in vier Jahren bis auf 2 Postings nichts getan und es wurde hier keine Anmeldung abgelehnt. Man muss halt nur in der Lage sein, sich ohne Schaum vor dem Mund zu registrieren und die Registrierung dann auch abschließen.

Im Interessen einer künftig konstruktiven Nachbarschaft hoffe ich, dass dieses Thema nun geklärt ist.
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

28

Freitag, 9. Juni 2017, 08:47

Ich muss ganz ehrlich sagen, das ich selten so viel Ignoranz und Arroganz selten erlebt habe wie in diesen Tagen mit Teilen der Spieler von Tir. Man wirft mir vor ich hätte diverse Leute beleidigt, würde aus dem Zusammenhang zitieren und natürlich würde ich Troll keine Ironie verstehen.

Zum Thema Arroganz.

Zitat

Es tut mir im Herzen weh, einer anderen MN die Grundlage wegnehmen zu wollen, Tir hat seit 1999 nie einen Nachbarn abgelehnt, aber ich befürchte, dass wir hier erstmals "nein" sagen müssen. Das wird uns bei unserem Wunsch, auf die CartA zu gehen, sicherlich wenig Sympathie verschaffen. Allein, was können wir tun?

Selbst nicht mal auf der CartA, de facto nicht mal einen korrekten Antrag gestellt, aber Befürchtungen haben das man leider zu dem anderen "nein" sagen muss. Und natürlich ist diese Reaktion absolut verständlich, immerhin kann ja nicht einfach irgendwer bei der CartA einen Antrag stellen und dazu noch einen ohne Beanstandungen weil man sich vorher mit der Thematik beschäftigt hat. Aber so eine spontane Herabwürdigung des Gegenübers ist natürlich ein guter Start in eine mögliche Kompromissfindung. ;) (IRONIE)

Zitat

Also das AfG hat uns Infos zugespielt, ...

Darauf bezog sich meine Vermutung im Zusammenhang mit Herrn MacFadden, wo genau ich ihn damit beleidigt habe, weiß ich nicht. Vielleicht ist dieses AfG in Tir ja ein ganz schlimmer Verein und alleine die Vermutung der Zugehörigkeit dazu ist eine schwere Beleidigung. ;) (IRONIE)

Zitat

@Verland: Heyjo, nur weil Tir größer als Deutscland ist, heißt das noch lange nicht, dass eure coole RL_Kopie deshalb sich als Queen Elizabeth aufführen & rumweinern kann. kommt mal von eurem RasenBallLeipzip-Trip runter. Seit Froh, dass wir so lange rumjeeiert haben, sonst könntet ihr euren Nerica-Platz nun vergessen, dankbarkeit für unser Geeier wäre angebrachter gewesen. :mittelfinger

Ich würdige andere herab und sag dann einfach, ach komm, war doch nur Spaß. ;) (IRONIE)

Zitat

Im Übrigen möchte ich erwähnen, dass Humor und Ironie diese Sache mit dem Lachen im Gesicht sind. Das scheinen einige Menschen nicht mehr zu kennen, weil sie ja nicht mal mehr zum Lachen in den Keller gehen sondern nur noch Hass und Missgunst leben und hinter jedem Baum eine Verschwörung wittern. Kann man so machen, will ich keinem vorschreiben, aus medizinischer Sicht vielleicht nicht besonders empfehlenswert.

Wieder eine völlig unnötige Anfeindung, zumal "Humor" ja letztlich recht stark variiert. Was manche ganz lustig und ironisch finden, empfinden andere als recht wenig spaßig. Das alle die die eigene Art von Humor nicht so toll finden natürlich nicht mal im Keller lachen können ist da selbstverständlich. ;) (IRONIE)

Zitat

In der Sache muss man sich nur die Foren von Verland anschauen, um die Sachlage einzuschätzen. Wir haben von der ersten Minute an Kompromisse gesucht, Platz geschaffen, Gaius reicht direkt ne Karte nach. Was kam aus deren Richtung? "Haha wir waren schneller" "Die sind ja so pöse, fies, arrogant, gemein und niederträchtig" "Die haben ja nur 2 Beiträge, wir dagegen sind ja viel aktiver" usw. ... gab es einen Versuch, eine gemeinsame Lösung zu suchen? Nur Hohn und Spott.
Und das heißt dann "ausnahmslos sachlich und zielorientiert". Entschuldigung, aber das ist eine Farce! Ich bin ja vieles gewöhnt, habe auch zu zu den Spitzen des Wesirs des lieben Friedens willen geschwiegen, das kann ich alles ertragen und ignorieren, das lernt man als Lehrer, hatten ja oft genug Ferien-MNs von 13-Jährigen, aber wenn hier derart die Balken gebogen werden, da muss ich mich vor meine Spielerinnen und Spieler stellen. So etwas toleriere ich hier nicht. Mag ja sein, dass in Zeiten von AfD und Facebook der Troll zu anerkannten Mitmenschen geworden ist, hier brauche ich das nicht. Wer keine Ironie verstehen kann, dem mag verziehen werden, aber man sollte dann nicht seine ganze Argumentation auf einen Beitrag gründen!

Wer hat hier je gesagt, haha, wir waren schneller? Wer hat je gesagt ihr habt nur 2 Beiträge und wir sind viel aktiver? Und dann natürlich wieder das übliche Stilmittel andere herabzuwürdigen, alleine die Anspielung auf die Ferien-MN von 13jährigen. Und natürlich wird es nicht toleriert wenn man andere unentwegt unter aller Kanone diffamiert und die sich das dann nicht auch noch gefallen lassen. Und der Vergleich mit dem Troll, ganz groß. ;) (IRONIE)

Zitat

Wir entscheiden über deren Köpfe hinweg? Ich glaub es hackt! Ich bin da nicht einmal freigeschaltet, wie sollen wir denn da mit ihnen verhandeln? So einen Haufen Schwachfug hab ich in 11 Jahren MNs selten gelesen!!!
(Gibt es eigentlich einen "Stinkefinger-Smily"?)
Philantrop und Weingeist.

Widerspruch zur Meinung eines anderen, ok. Aber dann gleich wieder persönlich werden. Und ja klar, ich weiß, Ironie und lustig und so. ;) (IRONIE)

Zitat

Hmm, Sorry, ich war da etwas scharf, aber ich werde immer mehr zum grumpy Tir Opa und wer meine Enkel angreift, der schafft es, dass ich alter Phlegmat auf einmal doch noch aufbrausend sein kann. Mich ärgerte es nur, wie in Verland über 'meine Kinder' geschrieben wurde und niemand etwas dagegen sagte, aber wenn Cerche einmal ironisch ist, dann wird das auf einmal zum Problem. Aber wenn du sagst, dass der Admin vernünftig ist, dann stimmt es ja hoffnungsvoll, ich habe ja noch keinen Überblick wer da wer ist und wer dahinter steckt.

Mit dem zweiten Absatz hast du wirklich recht, das wünsche ich mir schon seit Jahren, aber Außenpolitik ist hier nicht so beliebt und ich kann selbst nicht mehr aktiv sein, da meine 10 Minuten Internet am Tag schon nicht reichen, um alles in Tir zu lesen.

Vielleicht hätte man auch einfach mal was im eigenen Forum sagen können, man sollte ja nicht versuchen andere zu erziehen, sondern vielleicht die eigenen Enkel. ;) (IRONIE)

Zitat

Ja, lasst euch von den wenigen Trollen nicht ärgern und das große Ganze aus dem Auge verlieren. Wenn der Admin zugestimmt hat, dann lasst uns schnell den Antrag (regelkonform) stellen und die Sache dann mit etwas Abstand bereden. Wir dürfen in deren Forum ja nichts schreiben, uns nicht erklären oder verhandeln, also sollte wir (also unsere Regierung) dann einfach deren Präsidenten zu uns einladen und zB einen Anerkennungsvertrag vorlegen. Das gehört sich unter Nachbarn so und wir hatten auch schon mal schlimmere Nachbarn. Hier sind einige einfach zu emotional dabei, das legt sich schon wieder bzw. wenn nicht muss man ja auch nicht jeden mögen. Hauptsache wir regen uns nicht noch länger sinnlos auf. Das ist das Gute an meinem biblischen Alter, in ein paar Wochen habe ich das alles eh wieder vergessen, wie ich dort beleidigt und verhöhnt wurde ;)

Genau, Deeskalation beginnt immer mit einer neuerlichen Anfeindung, pädagogisch wertvoll. ;) (IRONIE)

Zitat

Das kommt als Meldung. Und das mit den "vier (Schul-) Klassen" ist eine schlichte Beleidigung. Aber egal, ich habe meine Arbeit getan - und bin bis zu den verbalen Auswüchsen eines Vanderbilt auch höflich geblieben. Also: Was solls?

Höflichkeit ist wie Ironie und Humor, äußerst subjektiv wahrnehmbar. ;) (IRONIE)

Zitat

Gaius die meinten mich und ich warte ja auch noch.Ich finde es reichlich unverschämt was da für Kommentare kommen.Wenn die bei uns Sachlichkeit,Höflichkeit anmahnen,dann sollte man sich auch selber daran halten!Da der gute Vanderbilt hier fleissig mitliest - nur für mich soviel.Meine Registrierung könnt ihr löschen,bevorzuge MNs in der ich nicht hinterrücks beleidigt werde.Vielen Dank für garnix!

Wo habe ich dich hinterrücks beleidigt? Wenn ich dich beleidigen wollen würde, würde ich das so machen das du es auch ganz sicher mitbekommst, das ist ja der Sinn einer Beleidigung. ;) (IRONIE)

Abschließend ganz ohne Ironie.

Sollte sich wer persönlich beleidigt gefühlt haben, dann tut mir das leid, das war nie in meiner Absicht. Das man unterschiedliche Meinungen und Standpunkte haben kann ist klar, aber etwas Reflektion des eigenen Handelns würde auch einigen in Tir sehr gut zu Gesicht stehen.
Josias Cornelius Vanderbilt
Philanthrop und Feingeist


29

Freitag, 9. Juni 2017, 09:50

Jepp diese Worte sind gefallen, aber sind wir nicht alle Erwachsen und können mit einander reden?

Ihr bestätigt jetzt diesen Entwurf?
Generalrat aus Tir na nÒg

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

30

Freitag, 9. Juni 2017, 12:25

Jepp diese Worte sind gefallen, aber sind wir nicht alle Erwachsen und können mit einander reden?

Ihr bestätigt jetzt diesen Entwurf?

Ja, habe das auch im CartA-Forum bestätigt.
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

31

Montag, 12. Juni 2017, 07:46

Okay danke.

Ich hoffe auf eine Gute Nachbarschaft.
Generalrat aus Tir na nÒg

32

Dienstag, 13. Juni 2017, 16:54

Wir haben doch noch eine kleine Änderung.

http://www.freie-republik.info/forum/boa….html#post56448

Es handelt sich darum, dass die Archipelinseln jetzt ein wenig verrückt sind, stimmt ihr diesem so zu?

Generalrat aus Tir na nÒg

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 13. Juni 2017, 21:59

Ich persönlich finde es so besser, dann ist unsere Küste nicht so zugemüllt. ;)

Was meinen die anderen?
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

Theodor Brice

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Wohnort: Willemstad

Beruf: Landdros, Konzernchef und Tesourier (Schatzmeister) der Vryheidsparty

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 14. Juni 2017, 05:07

Ja, ich finde es auch besser
Theodor Brice
Landdros van die Willemstad (Distrikt)
Chef van die Brice Company
President van die VSV (Verlandse Sokkervereniging)

35

Mittwoch, 14. Juni 2017, 09:13

Keine Einwände.
Josias Cornelius Vanderbilt
Philanthrop und Feingeist


36

Mittwoch, 14. Juni 2017, 09:23

Hallo,

selbstverständlich möchte ich mich bei meiner Wortwahl persönlich entschuldigen. Aber was ich wirklich meine: Ich sage oft Sachen, die ich wirklich nicht so meine. Ja, manchmal bin ich so naiv anzunehmen, dass der andere das versteht. Nicht umsonst hatte ich bei meinem Post im Tir Forum einen Smiley verwendet, den Mister Vanderbilt vermutlich einfach nur vergessen hat zu kopieren.

Ich denke wir haben das nun alles gut für beide Seiten gelöst und ich freue mich auf eine schöne Simulation. Klar trenne ich sim-on mit sim-off, daher freue ich mich auf die Zukunft mit euch :)

37

Mittwoch, 14. Juni 2017, 11:10

Warum sagen Menschen immer Dinge, die sie eh nicht so meinen? ;)

Schwamm drüber, hatte ja wenigstens etwas Unterhaltungswert. :D
Josias Cornelius Vanderbilt
Philanthrop und Feingeist


38

Donnerstag, 15. Juni 2017, 06:41

ja das stimmt, Feuer war drin :D

Pieter Jan Vorster

Administrator

Beiträge: 626

Wohnort: Boswyk

Beruf: Staatspresident

  • Nachricht senden

39

Montag, 19. Juni 2017, 20:39

Unser Reservierungsantrag wurde erfolgreich abgeschlossen.

Darauf einen Rooibos. :)
PJ Vorster
Voorsitter van die Volksraad

Theodor Brice

Fortgeschrittener

Beiträge: 226

Wohnort: Willemstad

Beruf: Landdros, Konzernchef und Tesourier (Schatzmeister) der Vryheidsparty

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 20. Juni 2017, 17:49

:thumbup: :thumbsup: Juhu, perfekt :thumbsup: :thumbup:
Theodor Brice
Landdros van die Willemstad (Distrikt)
Chef van die Brice Company
President van die VSV (Verlandse Sokkervereniging)