Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Donnerstag, 5. November 2020, 12:33

Forenbeitrag von: »Die Volkstem«

Die Volkstem

Die Volkstem ist die auflagenstärkste verländische Tageszeitung. Die verkaufte Auflage betrug zuletzt 112 458 Exemplare. Sitz der Redaktion ist Vryburg. Die erste Ausgabe erschien am 18. November 1905 als hulländischsprachige Wochenzeitung mit dem Namen „De Volksstem”. 1918 begann die Zeitung, ihre Artikel in Nerikaans zu veröffentlichen und ihr Name wurde in „Die Volkstem” geändert. Seit 1925 ist Die Volkstem eine Tageszeitung. Die Volkstem ist politisch unabhängig, vertritt aber ein freiheitl...

Dienstag, 30. Juni 2020, 19:38

Forenbeitrag von: »Die Volksstem«

Pieck neuer Staatspräsident

Pieck neuer Staatspräsident Mit einem überwältigenden Ergebnis von 100 % der Stimmen wurde der bisherige Staatsekretaris Willem Pieck zum neuen Staatspresident gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Arnoldus Kuiper-Post an. Pieck will sich für christliche Werte wie Freiheit, Gerechtigkeit und die Bewahrung der Schöpfung einsetzen und steht nach eigener Aussage “für einen schlanken, bürgernahen und in seinen Kernaufgaben starken Staat.” Hierzu zählten die die innere und die äußere Sicherheit,...

Mittwoch, 10. Juni 2020, 20:22

Forenbeitrag von: »Die Volksstem«

Wo ist Kuiper-Post?

Wo ist Kuiper-Post? Zu hören war der Staatspräsident seit Wochen nicht mehr. Der letzte öffentliche Auftritt liegt mehr als zwei Monate zurück. Warum sieht und hört man Arnoldus Kuiper-Post nicht? Amtsvorgänger Pieter Jan Vorster kritisiert seinen Nachfolger im Interview mit DIE VOLKSSTEM deutlich: “Ich erwarte von einem Staatspräsidenten, dass er wahrnehmbar seinen Aufgaben nachkommt”, so der Vorsitzende des Volksrates. “Wo ist der eigentlich?” “Was macht der überhaupt?” — Die berechtigten Fra...